Die IMEX-Touren: maßgeschneidert und themenorientiert

Die IMEX-Touren: maßgeschneidert und themenorientiert

Frankfurt, 22. April 2015 – Nach dem großen Erfolg der IMEX-Touren im letzten Jahr wird das Konzept der themenspezifischen und geführten Touren über die IMEX fortgeführt und inhaltlich weiter entwickelt. Die IMEX-Touren, powered by GCB und in Kooperation mit dem MICE Club, finden an allen drei Messetagen vom 19. bis zum 21. Mai auf der IMEX, the worldwide exhibition for incentive travel, meetings and events, in Frankfurt statt.

Die einstündigen und deutschsprachigen Touren sind kostenlos und alle registrierten Teilnehmer der IMEX können daran teilnehmen. Eine Anmeldung ist erforderlich und die Plätze sind auf 20 Teilnehmer begrenzt. Für 2015 liegt der Schwerpunkt auf den vier Themenbereichen „Inszenierung und Inspiration einer Incentivemaßnahme“, „Meetingarchitektur“, „Kongresse und Technologie“ sowie „Corporate Social Responsibility als Wettbewerbsvorteil“.

Inszenierung und Inspiration. Wie sieht der perfekte Spannungsbogen für ein Incentive aus?
Chris Cuhls erläutert, warum Inszenierung nicht alles ist, aber ohne wirkungsvolle Inszenierung alles nichts ist. Während dieser Tour erfahren die Teilnehmer außerdem, wie „WOW-Momente“ kreiert werden und wie alle Sinne im Rahmen einer Incentive-Maßnahme angesprochen werden können.

Meetingarchitektur – Hören – Sehen – Fühlen
„Wie kann Meetingarchitektur ein Event beeinflussen und optimieren? Wie wird Meetingarchitektur auf der IMEX sichtbar?“ Während der Tour besuchen die Teilnehmer mit dem Meeting Designer Mike van der Vijver spannende Messestände, erhalten Einblicke in innovatives Standdesign und erfahren von Best Practice-Beispielen, welche Rolle durchdachte Veranstaltungsformate hinsichtlich Teilnehmerverhalten und effektiver Programmgestaltung spielen.

Technologie. Kongresse und Interaktivität – Wie technologische Innovationen die Zusammenarbeit bereichern
Währen dieser IMEX-Tour erkunden die Teilnehmer gemeinsam mit Max Burger spannende technologische Neuheiten und lernen bewährte Standards kennen, die Veranstaltungen und Kongresse zu einem interaktiven Erlebnis werden lassen. Sie lernen zudem, welche ungeahnten Möglichkeiten für Vernetzung, Kommunikation und Interaktion auf Veranstaltungen durch die neuen Technologien möglich sind.

Corporate Responsibility: Unternehmerische Verantwortung als Wettbewerbsvorteil in der MICE-Branche
Unternehmen mit Eventkultur suchen verstärkt nach Möglichkeiten, ihre unternehmensinterne Nachhaltigkeitsstrategie bei der Planung und Umsetzung von Messen, Kongressen, Tagungen und Corporate Events fortzuführen. Diese Tour mit Jürgen May zeigt auf, wie Dienstleister Nachhaltigkeitsaspekte in glaubhafte und erfolgreiche Businessstrategien umwandeln können.

Carina Bauer, CEO der IMEX Gruppe dazu: „Wir freuen uns, dass dieses neue Format so begeistert angenommen wurde und werden auch künftig maßgeschneiderte Führungen über die IMEX zu den wichtigsten Branchenthemen anbieten.“

Alle Touren und deren Beschreibung sind unter folgendem Link erhältlich:
http://portal.imex-frankfurt.com/events.php?f=1&x=IMEX%20tours%20powered%20by%20GCB

Advertisements
Explore posts in the same categories: News / Press, NEWS FEED

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

You can comment below, or link to this permanent URL from your own site.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s


%d bloggers like this: