Posted tagged ‘Inspiration Hub’

Die IMEX America 2017 – Diversität, White Space und ein neuer Erlebnisbereich

September 18, 2017

Die IMEX America 2017 – Diversität, White Space und ein neuer Erlebnisbereich
Die Welt ist in Bewegung – und in Bewegung ist auch die 7. Ausgabe der IMEX America, die in diesem Jahr so bunt und divers wie niemals zuvor sein wird.

Vom 10. bis zum 12. Oktober ist es soweit und Meeting-Planer aus den USA und der ganzen Welt treffen sich in Las Vegas, um die neuesten Trends und Entwicklungen der internationalen Veranstaltungsbranche zu erleben.

Hier einige Eckdaten zur diesjährigen IMEX America:

• Fast 50 neue Messestände und mehr als 44 erweiterte Messestände

• Die neue „Live Zone“ mit vielen Möglichkeiten zum selbst erleben und ausprobieren – vom selbst komponierten Lied bis zum selbst gemalten Event-Konzept

• Kostenlose Showeinlagen von Künstlern, die in der „Live Zone“ den Eventplanern auf spielerische Art und Weise neue Angebote der IMEX präsentieren

• Aufblasbare „Domes“ für Seminare und Workshops am „Inspiration Hub“, gesponsert von Maritz

• Der „IMEX Smart Monday“ am 9. Oktober 2017 präsentiert u.a. eine „Live Zone“ mit LEGO Möbeln, Spielen und weiteren Aktivitäten, die die Teilnehmer zu interaktiven Meeting-Erlebnissen animieren

• Die IMEX „white Space Area“ – passend zum Fokusthema 2017 „purposeful meetings“, in dem die Besucher und Aussteller der IMEX America sich entspannen und regenerieren können

• MPI Keynotes zum aktuellen Thema „White Space“ als Anregung für zukunftsweisende Unternehmenskulturen und zum Trend-Thema „the power of live“

• Die PCMA Business School am „Smart Monday“, unterstützt von MPI, an dem wieder über 1000 Teilnehmer erwartet warden

#IMEX17

 

Nützliche Links:

www.imexamerica.com
• zur kostenfreien Registrierung: https://www.imexamerica.com/register
• Weitere Informationen: https://www.imexamerica.com/attendees

Advertisements

Tech start-ups to compete for business boost at IMEX in Frankfurt

February 17, 2016

Tech start-ups to compete for business boost at IMEX in Frankfurt
Applications now open for #IMEXpitch

Event technology start-ups have the opportunity to showcase their products to an audience of event professionals at IMEX in Frankfurt this year.

Applications are now open for the #IMEXpitch, culminating in five finalists competing in a live head-to-head pitch competition at the show.
Each company has five minutes to put forward its product, including the concept, features and unique selling points, to a live audience of up to 60 attendees. The winner, chosen by an expert judging panel, will receive a free space on the Technology Pavilion at IMEX in Frankfurt 2017 in addition to press and marketing exposure.
Last year’s winner was InitLive, a software company from Ottawa, Canada, which pitched its all-in-one software solution for event staff and volunteer management on mobile devices.
The six judges are all individuals who work with event technology on a daily basis and are heavily involved in the latest developments. They will select the winner at the #IMEXpitch final held at the show. The selection criteria covers ease of implementation and practicality, innovation and sustainability among other factors. Meetings industry professional, Christine Fuchs from the social fox, one of the judges and self-confessed ‘social media marketing geek’, explains:
“I’m very much looking forward to seeing great ideas and fun tools which are self-explanatory in usage and real assets for meetings and events. Major digital trends like augmented reality, the internet of things or full service / market research apps are already changing the meetings industry as we know it. In general, developments in the digital world will never be as slow as they are today. Therefore, we need ideas and tools that are fast forward and flexible. So I’d be curious to see ideas functioning like a chameleon: swiftly adapting to the surroundings to perfectly fit in!”
This competition is part of the IMEX education program and will take place at the Inspiration Hub on 19 April 2016 at 16:00.
The deadline for applications is 1 March 2016. For further details see www.imex-frankfurt.com/imexpitch

 

Die IMEX in Frankfurt 2016: die persönlichste IMEX, die es je gab

December 2, 2015

Die IMEX in Frankfurt 2016: die persönlichste IMEX, die es je gab
Besucher können sich auf viele neue Formate und Geschäftsoptionen freuen

Die IMEX in Frankfurt, die im nächsten Jahr vom 19. bis zum 21. April 2016 statt findet, wartet mit einem maßgeschneiderten und höchst persönlichen Messeerlebnis auf. So können Besucher ihre Messetermine mit einer Fülle an Programmbausteinen anreichern. Ob Networking, Weiterbildung oder Inspiration: dem individuellen Messeerlebnis sind keine Grenzen gesetzt. Und auch die Hosted Buyer dürfen sich auf viele neue Services freuen, die den Besuch der IMEX noch effektiver und erlebnisreicher machen.

Erweitertes Hosted Buyer Programm
NEU in 2016: Jeder europäische Hosted Buyer kann den eigenen Besuch im Vorfeld auf ein dreitägiges Programm mit zwei Übernachtungen erweitern und so in den vollen Genuss der gesamten IMEX kommen. So können die vollen drei Messetage genutzt werden – es bleibt Zeit, sich neben ausführlichen Ausstellerterminen vom umfangreichen Messebegleitprogramm inspirieren und weiterbilden zu lassen. Die neuen dreitägigen Programme garantieren größtmögliche Flexibilität und ergänzen die ein- und zweitägigen Hosted Buyer Programme, die bereits seit 13 Jahren erfolgreich angeboten werden. Die Messe öffnet in 2016 um 9.45 Uhr und Hosted Buyer Gruppentermine finden erst ab 11 Uhr und nur bis 16 Uhr statt – so bleibt jede Menge Zeit für eigene Termine.

Hosted Buyer, die ihre Flüge selbst buchen, haben ab sofort eine größere Auswahl an Flugoptionen. Und auch für das ganzheitliche Wohl der Hosted Buyer ist gesorgt: Zwischen den Messeterminen können Hosted Buyer in der Hosted Buyer Lounge entspannen, die neben wifi und einer Garderobe erstmals auch kostenlose Snacks, wie Sandwiches und Suppen sowie Getränke anbietet.

Viele neue Aussteller und vergrößerte Messestände
Wie groß das Interesse an den Ausstellern auf der IMEX ist, zeigt auch ein Blick auf die besucherseitige Nachfrage: 24 neue Hosted Buyer Gruppen aus Europa und der ganzen Welt sind bereits bestätigt. Wie jedes Jahr werden 3.500 internationale und nationale Aussteller aus 150 Ländern und aus allen Bereichen der Veranstaltungsbranche auf der IMEX ihr Portfolio präsentieren und neue Produkte vorstellen.

Aus- und Weiterbildungsprogramm
Business & ME“ und die „Sharing Economy“ sind die zwei Kernthemen des umfangreichen und inspirierenden messebegleitenden Ausbildungsprogrammes für 2016. Besucher, Aussteller und Hosted Buyer erwartet am „Inspiration Hub“ eine Auswahl an top-aktuellen Vorträgen, Workshops und Intensiv-Seminaren. „Business & ME“ beleuchtet die eigene Karriereplanung, CSR Themen und Wellbeing. Das Kernthema „Sharing Ecnomy“ behandelt aktuelle Branchenthemen aber auch allgemeine Wirtschafts- und Gesellschafstrends rund um diesen Mega-Trend sowie dessen Auswirkungen auf die Veranstaltungsbranche. Dazu wird es eine Panel-Diskussion am Mittwoch, den 20. April geben. Weitere Themenbereiche umfassen „Personal Branding“, „Marketing & Social Media“, „Business Skills“, „Research & Trends“, „Creative Learning“ und „Technology“.

Der Vortag der IMEX – Montag, der 18. April – ist einmal mehr der Tag, an dem einige der wichtigsten IMEX-Events für Einkäufer und Aussteller stattfinden:

Exclusively Corporate @IMEX – Fokusthema „Aufbau einer persönlichen Marke
Diese außergewöhnliche Veranstaltung lädt Jahr für Jahr Corporate Meeting Planner in einem exklusiven Rahmen zu einem Tag voller Networking und Weiterbildung ein. Maßgeschneidert auf die spezifischen Bedürfnisse der Veranstaltungsplaner in Unternehmen bietet „Exclusively Corporate @IMEX“ in der eleganten Kulisse des Villa Kennedy Hotels einen einzigartigen Mehrwert für die erlesene Teilnehmergruppe. Im nächsten Jahr behandelt das interaktive Vortragsprogramm u.a. wie Eventplaner aus ihren Stärken und Fähigkeiten eine eigene Marke aufbauen können – den „Personal Brand“ – um damit aktiv ihre berufliche Entwicklung zu gestalten. Der Event bietet außerdem ideale Möglichkeiten zum Kennenlernen von Kollegen aus anderen Unternehmen und zum Erfahrungsaustausch.

Association Day & Evening – Fokusthema „Relevanz
Speziell an Veranstaltungsplaner in Verbänden richtet sich der „Association Day“, der ebenfalls am Vortag der IMEX stattfindend, seit Beginn der IMEX eine der maßgeblichen messebegleitenden Veranstaltungen ist. Verbändeplaner dürfen sich Jahr für Jahr auf ein maßgeschneidertes Weiterbildungsprogramm freuen, welches speziell die Herausforderungen bei der Veranstaltungsplanung in Verbänden behandelt. In 2016 wird das Leitthema „Relevanz“ mit einer Reihe an Sessions und Workshops durch das gesamte Programm führen. Teilnehmer haben zudem die Möglichkeit, Gleichgesinnte aller Branchen kennen zu lernen und wertvolles Networking zu realisieren. Der Tag endet wieder mit dem beliebten „Association Evening“ im Marriott Hotel.

Erste „PCMA Business School“ in Europa – Fokusthema „Querdenken
PCMA (Professional Convention Management Association) bringt seine hochkarätige und international angesehene „Business School“ im Rahmen der IMEX nach Europa. Jeder, der Interesse hat, kann von diesem kostenlosen Weiterbildungsangebot auf MBA-Niveau profitieren. Dr. Kaihan Krippendorff, bekannter Strategieberater und Bestsellerautor wird eine interaktive Session mit dem Thema „The Outthinker Playbook – Devising Disruptive Strategies“, durchführen, bei der die Teilnehmer lernen, wie sie den neuen Anforderungen des Geschäftslebens mit alternativen Herangehensweisen, visionärem Denken und strategischer Klarheit begegnen können. Der Kurs ist CMP zertifiziert.

Ray Bloom, Chairman der IMEX Gruppe erläutert: “Die IMEX in Frankfurt feiert nun das 14-jährige Bestehen und wir setzen alles daran, die Messe stets weiter zu entwickeln und so zu einer optimalen Plattform für die Entwicklung der Branche zu machen. Aussteller nutzen die IMEX als ideale Basis, um ihre Produkte und Services vor zu stellen. Unsere Bemühungen gelten vor allen Dingen auch den Besuchern und Hosted Buyern, deren Programme wir einmal mehr mit einer ganzen Reihe zusätzlicher Leistungen und noch mehr Flexibilität ausgestattet haben. So garantieren wir, dass jeder – ob Besucher, Hosted Buyer oder Aussteller – den größtmöglichen persönlichen Nutzen mit nach Hause nehmen kann.

Die größte IMEX in Frankfurt, die es je gab

May 15, 2015

Die größte IMEX in Frankfurt, die es je gab
Nächsten Dienstag, den 19. Mai 2015 öffnet die IMEX ihre Pforten

Die diesjährige IMEX, die “worldwide exhibition for incentive travel, meetings and events”, die vom 19. bis zum 21. Mai 2015 in Frankfurt statt findet, wird die größte IMEX seit Beginn der Messe 2003 sein.

Unter den 3.500 Ausstellern auf der IMEX sind auch 55 neue Messestände aus allen Kontinenten der Erde und aus jedem Bereich der Veranstaltungsbranche. 45 der wiederkehrenden Aussteller haben größere Stände gebucht, darunter Abu Dhabi, China, die Niederlande, Aserbaidschan, Peru und New York City.

Die Beliebtheit des Hosted Buyer Programmes wächst kontinuierlich, so dass dieses Angebot in diesem Jahr noch weiter vergrößert wurde und nun fast 4.000 Hosted Buyer umfasst. So werden mehrere hundert neue Hosted Buyer, viele darunter aus Ferndestinationen, in diesem Jahr in Frankfurt erwartet.

Das Aus- und Weiterbildungsprogramm findet ab diesem Jahr direkt im Messebereich am „Inspiration Hub“ statt und präsentiert 170 Sessions, darunter 30 deutschsprachige Einheiten, in zehn verschiedenen Themenbereichen. Neu in 2015 sind die Einheiten morgens zu den Themen „Business Networking“ und „Building Confidence“. Weitere neue Formate wurden für Nachwuchskräfte, die maximal drei Jahre Berufserfahrung haben, und Fachkräfte mit mindestens acht Jahren Berufserfahrung, entwickelt.

Neu ist auch der „Creative Thursday“ mit vielen interaktiven Einheiten zum Aufbau von geschäftlichen Beziehungen bis zu kreativem Event Design.

Die Keynote Rede auf der IMEX Eröffnungszeremonie am Dienstag früh wird Bill McDermott, CEO von SAP, halten. Er ist ein passionierter Unterstützer der Veranstaltungsbranche und schätzt den Mehrwert, den Veranstaltungen als Innovations- und Wertetreiber im geschäftlichem Umfeld bieten.

Fachbesucher der Veranstaltungsbranche können sich vorab online registrieren oder sich direkt vor Ort kostenfrei anmelden.

Besucherregistrierung https://portal.imex-frankfurt.com/register.php
Ausstellerverzeichnis http://www.imex-frankfurt.com/events/business/whos-exhibiting/
Aus- und Weiterbildungsprogramm http://www.imex-frankfurt.com/events/education/

Visitors to Frankfurt encouraged to ‘Be Well at IMEX’

May 6, 2015

Visitors to Frankfurt encouraged to ‘Be Well at IMEX’

A new wellbeing focus introduced at this year’s IMEX in Frankfurt is set to help buyers to stay healthy and rejuvenated during their busy days at the show. The ‘Be Well at IMEX’ initiative taking place throughout the show, 19 – 21 May, will help everyone attending the show feel refreshed and revived, giving them the chance to try out some of the latest wellbeing activities being adopted in the workplace today.

The Inspiration Hub, the centre of the extensive education programme at IMEX, has a dedicated health and wellbeing track offering a packed programme of eight sessions each day. These sessions cover mindfulness in events, work life balance, the importance of good posture and staying healthy while travelling. Buyers will also pick up tips on how to adopt ‘slow meetings’, a growing trend that will be explored in bite-size discussions with perspectives from neuroscience, power of silence, and mindfulness. As well as refreshing the mind, the body is also catered for with many exhibitors offering healthy snacks and smoothies.

In addition a new Meditation Room offers daily classes run by InnerSense, covering yoga, relaxation and guided meditation to help attendees re-energise between appointments. The room is open to all and will be the perfect space for time out during a busy day at the show.

Visitors looking for an energetic start to their day can join other IMEX participants on a 5km street circuit run on the Wednesday morning (20 May). Sponsored by the Olympic city of Rio de Janeiro, the scenic IMEXrun takes participants along the River Main offering a beautiful view of Frankfurt. Beginning at 7am, the run will take approximately 30 to 45 minutes and participants can then enjoy a healthy Brazilian breakfast in the finishing area – all before the show opens at 10am. The IMEXrun concept was developed by sports by tlc, an event specialist that is active in Brazil, Portugal and Spain and who are inspired by healthy lifestyle trends and the unifying power of sports. For more info and to register visit www.imex-frankfurt.com/events/wellbeing/imexrun/

Carina Bauer, CEO of the IMEX Group, explains:
“Wellbeing was one of the four key trends that we identified at the start of the year and it’s clearly a topic that’s making waves in the industry, particularly with the level of travel and long hours that meeting professionals experience as a part of their day-to-day work. Our initiative, ‘Be Well at IMEX’, offers both buyers and exhibitors numerous ways in which they can embrace the wellbeing theme and incorporate it into both their professional and personal life.”

For more details visit www.imex-frankfurt.com/events/wellbeing and join in the conversation on social media via #IMEXwellbeing.

Health and wellbeing, diversity and sustainability feature in the new Inspiration Hub at IMEX in Frankfurt

April 13, 2015

Health and wellbeing, diversity and sustainability feature in the new Inspiration Hub at IMEX in Frankfurt
A new dedicated Health and Wellbeing track and seminars in English and German on sustainability and diversity are among the features of the restyled education programme at IMEX in Frankfurt from 19 to 21 May.

They are among 170 education sessions, 30 of which will be in German, within the overall programme that is now focussed in one area on the show floor – The Inspiration Hub. The extensive programme is wide ranging with 10 tracks providing valuable information and insight on Business Skills, Marketing and Communication, Risk Management and Compliance. They will also cover Technology & Social Media, Trends and Research, Creative Learning, and General Education as well as Health and Wellbeing, Diversity and Sustainability.

The health and wellbeing seminars, a programme of at least eight sessions each day, will cover areas such as mindfulness in events, the importance of good posture and staying healthy while travelling. There is also a new wellbeing initiative – ‘Be Well at IMEX’. This is designed to help buyers to stay healthy and rejuvenated during their busy days at the event. In addition a new Meditation Room offers classes such as yoga, relaxation and guided mediation to help attendees re-energise between appointments.

The diversity programme sessions will include the ’Impact of Gender and Generational Shifts in the Meetings Industry’ and ‘The Young Leading the… Not So Young’ while within the Sustainability stream will be a session on Innovative Approaches to Corporate Social Responsibility.

There are many new initiatives and developments in the overall Inspiration Hub. It will use a variety of learning styles and areas including seminar rooms, campfires, the research pod, hot topic tables, meet the expert and the creativity zone while the content is also divided into levels of experience: – Young Professional and Senior Professional. The German sessions also remain extensive.

Creative Thursday is a further new initiative within the education programme with hands-on, interactive sessions. There will also be new early morning deep dive sessions on Business Networking and the other on Building Confidence.

Carina Bauer, CEO of the IMEX Group says: “The developments and additional elements of our education programme together add exciting new dimensions that will inspire, engage and satisfy many buyers and exhibitors, whether they are looking to gain CMP/CEU and ISES Points, catching up on technology trends or exploring the latest sustainability solutions. There is something for everyone, whatever their preferred learning style or interest.”

To find out more about the educational tracks please search http://portal.imex-frankfurt.com/events.php
#IMEXeducation

Vorsprung durch Wissen – die IMEX fördert Erfolge durch maßgeschneidertes Weiterbildungsprogramm

April 13, 2015

Vorsprung durch Wissen – die IMEX fördert Erfolge durch maßgeschneidertes Weiterbildungsprogramm

Die IMEX in Frankfurt wird auch 2015 ihrem Ruf als treibende Kraft und Plattform für die Entwicklung der MICE-Branche (Meetings, Incentives, Conventions und Events) gerecht und präsentiert einmal mehr ein innovatives Weiterbildungsprogramm.

Dreh- und Angelpunkt des gesamten Seminarangebots im Rahmen der IMEX wird in diesem Jahr der erweiterte und deutlich vergrößerte „Inspiration Hub“ sein. Somit sind sämtliche Seminare und Workshops zentral vereint und können optimal in den Tagesablauf des Messebesuchs integriert werden, kurze Wege inkludiert.

Zehn Schwerpunktthemen – wissen, was wichtig wird
Das gesamte Seminarprogramm ist in diesem Jahr in zehn Schwerpunktthemen untergliedert, die alle Bereiche der Veranstaltungsbranche abdecken: von „Technology & Social Media“, „Risk Management & Compliance“, „Trends & Research“, „Health and Wellbeing“, über „Diversity“ , „Sustainability“, „Creative Learning“ und „General Education“ bis hin zu „Business Skills“ und „Marketing & Communication“. Davon werden über 170 Einheiten in englischer und 30 in deutscher Sprache angeboten.

„Business Skills“ – für mehr Erfolg und Effektivität am Arbeitsplatz
Wie führe ich schwierige Gespräche mit Kunden oder Mitarbeiten? Und wie schaffe ich es, unter Druck souverän zu bleiben? Basierend auf der Analyse von mehr als 6.500 Teamsituationen und zahlreichen Praxisbeispielen enthüllt Peter Holzer den unsichtbaren Code von Dominanz, Macht und Charisma.

Markus F. Weidner greift aus seinem Buch „Gut ist nicht genug – Das Qnigge Prinzip oder warum Service klare Regeln braucht“ das Thema Feedback als wichtige „Business Skill“ auf. Er erläutert anhand von Praxisbeispielen den Wert und die Bedeutung von Anerkennung in zwischenmenschlichen Beziehungen und beleuchtet den Zusammenhang von Führung und Leistungsfähigkeit von Mitarbeitern.

„Marketing & Kommunikation“ – strategisches Wissen, praktische Tipps
„Kommunikation der Zukunft – wie schaut sie aus?“. Horst Wagner beleuchtet in seinem Vortrag, der in Kooperation mit der Netzwerkstatt Anders Denken von VERANSTALTUNGSPLANER.DE angeboten wird, warum die Kommunikation der Zukunft in der Steinzeit beginnt, warum moderne Belohnungen archaisch sind und Anerkennung für den Menschen so wichtig ist.

„Creative Thursday“ – ein ganzer Tag für die Kreativität
Neu in diesem Jahr ist der „Creative Thursday“, der der Kreativität gleich einen ganzen Tag widmet. In verschiedenen Seminaren, interaktiven Workshops und „Campfires“ erfahren die Zuhörer, was eine Veranstaltung wirklich kreativ macht und wie eine kreative Ideenfindung maßgeblich zum Erfolg eines Events beitragen kann.

Carina Bauer, CEO der IMEX Gruppe dazu: “Mit unserem inspirierenden Weiterbildungsprogramm wollen wir Besuchern und Ausstellern jedes Jahr wertvolles Wissen und Experten-Tipps mit an die Hand geben. Unser Team scheut dazu keine Mühe, jeweils die neuesten Themen und Trends der Branche ausfindig zu machen und die besten Redner, Dozenten und Experten zu engagieren.“

Weitere Informationen zum Aus- und Weiterbildunsgprogramm unter: http://portal.imex-frankfurt.com/events.php

#IMEXeducation


%d bloggers like this: