Posted tagged ‘TechCrunch Disrupt 2017’

IMEX America: Berlin präsentiert sich in Las Vegas der Kongresswelt

October 11, 2017

IMEX America: Berlin präsentiert sich in Las Vegas der Kongresswelt

• Das Berlin Convention Office mit neuem Stand auf der IMEX

• Berlin ist Place to be für digitale Konferenzen

Berlin, Oktober 2017 – Berlin präsentiert sich vom 10. bis 12. Oktober amerikanischen Kongress-Kunden und Veranstaltungsplanern mit einem eigenen neuen Messestand (Stand B2623) auf der IMEX America in Las Vegas. Gemeinsam mit Berliner Partnern, darunter Hotels und Agenturen sowie die Messe Berlin, ist das visitBerlin Berlin Convention Office auf der führenden Fachmesse für internationale Meeting- und Incentive-Experten vertreten und stellt die News aus der deutschen Hauptstadt und die Vielfalt der Kongressmetropole vor.

In Berlin liegen digitale Konferenzen im Trend
Berlin ist nicht nur Hochburg für IT-Start-ups. Immer mehr Innovations-, IT- und Digitalveranstaltungen finden verstärkt in Berlin statt – zum Thema Digitalisierung etwa jede Woche eine. Die Berliner Veranstaltungsindustrie bietet qualitativ hochwertigen Service und ist eng mit der Technologie- und Wissenschaftsszene der Stadt vernetzt. Damit ist Berlin ein idealer Ort für zukunftsorientierte Veranstaltungen. So tagt hier beispielsweise die Digital Life Design (DLD), Europas führende internationale Digital- und Innovationskonferenz (26.-27. Okt., Bolle Event Location, dld-conference.com).

Die Digitalkonferenz TechCrunch Disrupt 2017 zieht in diesem Jahr von London nach Berlin (4.-5. Dez., Arena Berlin, techcrunch.com). Die re:publica findet inzwischen seit zehn Jahren jährlich in Berlin statt. Die Q Berlin Questions ist ein neues Konferenzformat von visitBerlin. Internationale Speaker diskutieren die wichtigsten Fragen in den Bereichen Arbeit, Governance, kulturelle Identität, soziale Gerechtigkeit und Urbanisierung (19.-20. Okt., Schiller Theater, q.berlin; Teilnahme und Tickets über q.berlin/q-marathon). Auf der IMEX America, die zu den wichtigsten Marketingplattformen für Kunden aus Nord- und Südamerika zählt, wirbt das visitBerlin Berlin Convention Office um weitere Veranstaltungen in den Bereichen IT und Digitalwirtschaft. Diese machten im ersten Halbjahr 2017 bereits 13 Prozent aus.

Im Mittelpunkt steht auf der IMEX America auch der neue Service des visitBerlin Berlin Convention Office: Der Berlin Speakers Pool hilft Veranstaltern, passende hochkarätige Referenten, lokale Experten oder Moderatoren für ihr Programm zu finden. Der Meeting Guide Berlin und ein Convention Kit sind in convention.visitBerlin.com integriert. Die umfangreiche Suchmaschine listet zahlreiche Angebote für Eventplaner.

Mehr Informationen zum Kongress-Standort Berlin auf convention.visitBerlin.de.

Die Partner im Überblick
• ADLON Kempinski Hotel Berlin
• Vienna House Berlin
• CAMONSITE Conferences & More GmbH
• Conference & Touring
• Hilton Berlin (Premiere)
• Estrel Berlin
• Ovation Germany (Premiere)
• Messe Berlin GmbH
• Palazzo Italia – Römischer Hof (Premiere)
• Scandic Berlin Potsdamer Platz
• bc&a, VAT recovery (Rückerstattungen der Mehrwertsteuer bei internationalen Kongressen und Veranstaltungen)


#IMEX #IMEXAmerica #TechCrunch #MICE #MICEnews #BerlinConventionOffice

Advertisements

%d bloggers like this: