Posted tagged ‘conventions’

Das IMEX Politicians Forum bringt Regierungsvertreter und Veranstaltungsexperten zusammen

March 1, 2016

Das IMEX Politicians Forum bringt Regierungsvertreter und Veranstaltungsexperten zusammen

Das IMEX Politicians Forum 2016, das dieses Jahr zum 14. mal stattfindet, veranschaulicht den wertvollen Beitrag, den die MICE-Branche (Meetings, Incentives, Conventions, Events) im Bereich der ökonomischen Entwicklung, der Beschäftigungsmöglichkeiten und der Weiterbildung für Länder, Regionen und Gemeinden bietet und beleuchtet, wie sich dies in den nächsten 15 Jahren entwickeln wird.

Dieser hochkarätige Event findet am Dienstag, den 19. April 2016, im Hotel Villa Kennedy in Frankfurt statt und bringt einmal mehr 40 Regierungsvertreter, darunter nationale und regionale Minister sowie politische Berater, mit über 80 Entscheidern der Veranstaltungsbranche zu konstruktivem Austausch und inspirierenden Diskussionen zusammen. Beide Seiten dürfen sich auf fruchtbare Gespräche und viele Beispiele freuen, die aufzeigen, wie Regierungen, Regionen und Städte von Investitionen in den Konferenz- und Veranstaltungssektor profitieren können. Die Möglichkeiten sind breit gefächert und reichen von der Schaffung neuer Arbeitsplätze, über die Möglichkeiten des Wissenstransfers bis hin zur Weiterbildung.
Die diesjährige Keynote Rede wird Stuart Ayres, Ehrenminister für Handel, Tourismus und Großprojekte New South Wales, Australien halten und trägt den Titel: ‘How Meetings and Events Can Fulfil Political Optimism’. In seiner Rede erläutert er, warum es so wichtig ist, das Geschäftsfeld Veranstaltungen strategisch mit den Bereichen Handel, Investments und der Außenpolitik zu verknüpfen.
Minister Ayres erläutert: „Ich freue mich, auf dem IMEX Politicians Forum in Frankfurt über die wesentlichen Themen sprechen zu können, die unser System betreffen – geschäftliche Events sind einer der Antreiber für unser Land. Sie stimulieren die Wissensgesellschaft, unterstützen den Handel und den Investmentbereich, fördern unsere Attraktivität für Talente und Nachwuchskräfte und sichern so nachhaltig unser künftiges Wachstum.
Das Politicians Forum ist als ganztägige Veranstaltung konzipiert und beinhaltet eine exklusive und geführte VIP Tour über die IMEX Messe mit Besuchen der regionalen und nationalen Messestände aus den Herkunftsregionen der Teilnehmer vor bzw. nach der Eröffnungszeremonie.

Konstruktiver Austausch zwischen Politik und der Meetingbranche
Das Nachmittagsprogramm startet mit einem Austausch internationaler und nationaler Best Practice Beispiele und Erfolgsprojekte. Ragnheidur Elin Arnadottir, isländischer Ehrenminister für Industrie und Handel, wird die National-Level Veranstaltung moderieren, während John Greenway, ehemaliger Parlamentsminister in Großbritannien, die regionalen Diskussionen leiten wird. Anschließend werden alle Teilnehmer sich im Hauptforum, bei dem globale Zukunftsthemen und innovative Methoden im Fokus stehen, treffen. In diesem Forum, das von Michael Hirst OBE moderiert wird, werden die Politiker, Regierungsvertreter und Branchenexperten gemeinsam diskutieren, wie Destinationen sich für die Herausforderungen der kommenden 15 Jahre vorbereiten können und dazu Ideen und innovative Konzepte austauschen.

In den vergangenen Jahren hat das IMEX Politicians Forum eindrucksvoll bewiesen, dass es ein wichtiger Vermittler zwischen der politischen Ebene und der Veranstaltungsbranche ist. In dieser Rolle dient das Forum auch in vieler Hinsicht als Wegbereiter und Katalysator für die nationale und regionale Entwicklung von Destinationen und Ländern.
So bemerkte Ragnheidur Elin Arnadottir, isländischer Ehrenminister für Industrie und Handel, nach seiner Teilnahme am letztjährigen IMEX Politicians Forum 2015: „Eine starke Veranstaltungsbranche stellt einen enormen ökonomischen Wert und einen Zugewinn an intellektuellem Kapital da. Deshalb ist es entscheidend wichtig, dass Regierungen mit einer fokussierten Strategie vorgehen, um den optimalen Nutzen aus diesen Geschäftsmöglichkeiten für ihre Destination zu ziehen. Das IMEX Politicians Forum bietet eine einzigartige Plattform für Regierungen und Länder, die ihre Wettbewerbsfähigkeit verbessern wollen.“
Carina Bauer, CEO der IMEX Gruppe dazu: „Die vielen ranghohen Politiker und Regierungsvertreter aus der ganzen Welt, die dieses Jahr am Politicians Forum teilnehmen, sind Beweis dafür, wie zunehmend wichtig die Rolle der Meetings- und Incentivebranche an der ökonomischen Entwicklung vor allem in Wissensgesellschaften ist. Wir freuen uns sehr über unser überzeugendes Programm, welches das Verständnis und die Beziehung zwischen der Veranstaltungsindustrie und den Regierungen weltweit noch weiter fördern wird.“

http://www.imex-frankfurt.com/

Advertisements

Event-Technologie Startups aufgepasst

February 17, 2016

Event-Technologie Startups aufgepasst: der Erfolgs-Turbo auf der IMEX 2016 in Frankfurt wartet
Bewerbung für den #IMEXpitch ab sofort möglich

Startups der Event-Technologie haben auf der IMEX in Frankfurt bereits zum zweiten mal die Chance, ihre Produkte und Ideen einem Publikum voller Experten der internationalen Veranstaltungsbranche zu präsentieren.

Bewerbungen sind ab sofort möglich. Die ausgewählten fünf Finalisten stellen ihre Konzepte in einem spannenden Kopf-an-Kopf Wettbewerb live auf der IMEX vor.

Das Wettbewerbskonzept ist effektiv und prägnant: Jeder der Finalisten hat fünf Minuten Zeit, um das eigene Unternehmen, die Idee sowie die Vorteile und USPs (Unique Selling Points) einem Live-Publikum bestehend aus ca. 60 MICE Profis (Meetings, Incentives, Conventions, Events) vorzustellen. Dem Gewinner, der von einer Experten-Jury ausgewählt wird, winken attraktive Preise. So darf sich der Sieger auf eine kostenlose Messeteilnahme am Technology Pavilion auf der IMEX in Frankfurt 2017 und ein attraktives Marketing- und PR-Paket mit zahlreichen Veröffentlichungen rund um die IMEX freuen.
Der letztjährige Gewinner war InitLive, ein Softwareunternehmen aus Ottawa in Kanada mit einer innovativen All-in-One Softwarelösung zur Planung und Koordination von Personal und Freiwilligen im Eventmanagement auf mobilen Endgeräten.

Die sechsköpfige Jury besteht aus Experten, die täglich selbst mit der Event-Technologie arbeiten und mit den neuesten technologischen Entwicklungen bestens vertraut sind. Die Jury wird den Gewinner im Rahmen des Finales des #IMEXpitches direkt auf der IMEX küren. Die Selektionskriterien umfassen neben der Implementierbarkeit und Praktikabilität auch die Innovationskraft und Nachhaltigkeit des Konzeptes.

Dazu Christine Fuchs von the social fox, Jury-Mitglied und IT-Expertin:
„Ich freue mich sehr darauf, wundervolle neue Idee und Tools, die Spaß machen, selbsterklärend und noch dazu eine Erleichterung für die Eventplanung sind, zu sehen. Große digitale Trends wie die Augmented Reality, das Internet der Dinge oder Marktforschungs- und Full Service-Apps verändern bereits die Veranstaltungsbranche. Die Geschwindigkeit der technologischen Innovationen wird weiter rasant zunehmen. Deshalb brauchen wir Tools und Ideen, die schnell und flexibel sind. Ich bin schon neugierig darauf, Ideen kennen zu lernen, die wie ein Chamäleon funktionieren und sich schnell an neue Herausforderungen anpassen.”

Der Wettbewerb ist Teil des IMEX Aus- und Weiterbildungsprogramms und findet am Dienstag, den 19. April 2016 um 16:00 Uhr am Inspiration Hub auf der IMEX in Frankfurt statt.

Anmeldeschluss für die Teilnahme ist der 01. März 2016. Weitere Informationen unter:www.imexfrankfurt.com/imexpitch

                                www.MICEmedia-online.biz

IMEX Charity Cooking – Tischlein Deck Dich für die gute Sache

May 20, 2015

Tischlein Deck Dich für die gute Sache: „IMEX Charity Cooking“ 2015 im Obdachlosenheim „Lichtblick“ ein voller Erfolg

Frankfurt, Dienstag, den 19. Mai 2015 – „Corporate Social Responsibility hands on“ – unter diesem Motto packte gestern bereits zum dritten mal eine Gruppe internationaler Mitarbeiter der MICE-Branche (Meetings, Incentives, Conventions, Events) im Rahmen des „IMEX Charity Cookings“ gemeinsam für die gute Sache an. „Die gute Sache“ – das ist der Verein „Lichtblick e.V.“ rund um die Ordensschwester Sigrid, die sich bereits seit Jahrzehnten in Frankfurt und Umgebung für Obdachlose engagiert. Mit größtem persönlichem Einsatz, schier endloser Energie, einer gehörigen Portion Mut und Durchsetzungsvermögen hat sie es geschafft, 30 Obdachlosen im Heim „Lichtblick“ eine neue Heimat zu geben.

„Charity Cooking @IMEX“ als Teil der IMEX CSR-Strategie
Die IMEX unterstützt den Verein bereits seit 2012 im Rahmen ihrer Corporate Social Responsibility Strategie und setzt diese Hilfe gemeinsam mit dem Event-Sponsor, dem Sheraton Frankfurt Congress Hotel, auch künftig fort. Dabei erhält das Haus „Lichtblick“ neben dem leckeren und wertschätzenden Mittagsmahl auch einen vierstelligen Geldbetrag aus dem Fundraisingprojekt „Badge Back“, den die IMEX gemeinsam mit einem Projektpartner – in diesem Jahr bereits zum zweiten mal das GCB German Convention Bureau e.V. – zur Verfügung stellt.

Eine Brücke zwischen der Meeting-Welt und der Armut bauen
Ein besonderes Anliegen ist der IMEX dabei, nicht nur Gelder zur Verfügung zu stellen, sondern auch, eine Brücke zwischen der internationalen Welt der Veranstaltungsbranche und den weniger Privilegierten unserer Gesellschaft zu bauen. Ziel ist es dabei, die MICE-Branche (Meetings, Incentives, Conventions, Events) dafür zu sensibilisieren, etwas „zurück zu geben“ und nicht weg zu schauen. Carina Bauer, CEO der IMEX Group erklärt: „Wir sind uns unserer Rolle als Innovationstreiber in der Welt des internationalen Meeting Managements bewusst und verstehen uns einerseits als verbindendes Element und gleichzeitig als Ideengeber. Mit unserem lokalen Engagement in den Orten, an denen die IMEX stattfindet, wollen wir auf die umfangreichen Hilfsmöglichkeiten, die unserer Branche zur Verfügung stehen, aufmerksam machen. Gleichzeitig wollen wir unseren Teilnehmern auch konkrete CSR-Ideen mit an die Hand geben, die sie im eigenen Unternehmen umsetzen können.“

Der 25-köpfige Kochtrupp war in diesem Jahr besonders international bestückt und setzte sich aus allen Bereichen, die die Veranstaltungsbranche zu bieten hat, zusammen: Neben Kollegen aus Deutschland kamen die Teilnehmer aus Ecuador, USA, Frankreich und England, um gemeinsam den Kochlöffel zu schwingen.

Unter fachmännischer Anleitung von Werner Manßhardt, Chefkoch des Sheraton Frankfurt Congress Hotels, der selbst auch bereits zum dritten mal dabei war, zauberte die Gruppe ein leckeres Mittagsmahl, bei dem es köstliche regionale Frankfurter Spezialitäten zu genießen gab.

„Die Teilnahme an diesem Event war für mich etwas ganz Besonderes. Ich reise immer am Vortag der IMEX aus USA an und da kam das Angebot, an diesem Tag etwas Sinnvolles zu unternehmen, wie gerufen. Ich finde das Projekt so spannend, dass ich sogar eine Kundin aus Ecuador mit gebracht habe“ so Claudia Coronado Paiz, Sales Director Lateinamerika der Melia Hotels International Hotelgruppe.

Carina Bauer dazu: „Wir freuen uns sehr über den Erfolg unseres dritten „IMEX Charity Cookings@Lichtblick“ zugunsten des Heimes „Lichtblick“ und bedanken uns herzlich bei unseren Partnern: dem Sheraton Frankfurt Congress Hotel für das Sponsoring der Zutaten, die Bereitstellung der Tischdekoration und die fachliche Unterstützung, dem GCB German Convention Bureau als Fundraisingpartner unseres Badge-Back Programmes und bei Schwester Sigrid für den erneuten freundlichen Empfang.“

Die IMEX Sozialprojekte sind Bestandteil der IMEX CSR-Strategie. Im Rahmen des “Giving-Back” Programmes“ unterstützt die IMEX lokale Charity Projekte und -organisationen, in den Regionen bzw. Städten, in denen die IMEX stattfindet. Für die IMEX Frankfurt wurden zwei Projekte ausgesucht: die beiden lolaken in Frankfurt ansässigen Charity-Organisationen “Maisha’s Sewing Project – Integration for African Women Through Sewing” und “Lichtblick aktiv Schwester Sigrid e.V.“.

HONG KONG – Meet us at IMEX 2015

April 22, 2015

HONG KONG – ASIA’S WORLD CITY
Meet us at IMEX 2015 in Frankfurt from 19th – 21st May 2015
at Hong Kong stand B350

Hong Kong’s strategic location at the heart of the world’s fastest growing economies along with its sophisticated infrastructure, easy accessibility, business-friendly environment, professional expertise and vibrant lifestyle converge to become what is recognized as Asia’s premier destination for meetings, incentives, conventions and exhibitions.

If you’re looking to inspire and incentivise people to reach their peak performance, or to reward their efforts and show your appreciation, bring them to Hong Kong – a vibrant and business-friendly meeting place that brings the world together. Hong Kong has the experience, efficiency, variety, and dynamism to ensure your meetings and incentive trips revitalise and invigorate individuals and teams alike.

For Conventions, Hong Kong is the ideal home for conventions of the highest global standards, with its a prime location in the heart of Asia, peerless infrastructure, award-winning venues, and world-class professionalism, Asia’s business capital is ready to help you deliver a successful and seamless convention that will attract international experts and thought-leaders, and leave the world talking.

Hong Kong’s core values:
• Superb infrastructure
• Business-friendly environment
• World-leading venues
• Visa free for over 170 nationalities
• Over 3,000 scheduled passenger flights every week
from over 180 worldwide destinations
• Half the world’s population within 5 hours’ flying time

Please schedule an appointment with us and with our 18 travel industry partners
at the Hong Kong stand B350

Helen Chan
Manager
Meetings & Exhibitions Hong Kong
Tel: +44 (0) 20 7321 5381
Email: helen.chan@hktb.com

Bonnie Chan
Manager
Business Development (Long Haul Markets)
Tel: + 852 2807 6210
Email: bonnie.chan@hktb.com

WIN: A TRIP TO HONG KONG
To Enter: After completing a PSA with either MEHK or one of partners below at stand B350 then drop your business card into our prize draw box
You have two chances to win as a draw will be made on both Day 1 and Day 2 of the show at 5pm
The prize includes flights and accommodation
All entrants must have completed a PSA / appointment / group presentation either with MEHK or one of our 18 partners present at the show
*Only European hosted Buyers and Trade Visitors are eligible to enter
Winners will be contacted by email.

“Exclusively Corporate@IMEX” auf der IMEX in Frankfurt 2015

March 9, 2015

International anerkannte Experten gestalten inspirierendes Aus- und Weiterbildungsprogramm für “Exclusively Corporate@IMEX”
auf der IMEX in Frankfurt 2015

Eventplanern und –organisatoren aus Unternehmen bietet die Veranstaltung “Exclusively Corporate@IMEX”, die am Montag, den 18. Mai am Vortag der IMEX (19. bis 21. Mai 2015) stattfindet, die perfekte Möglichkeit, ihr Praxiswissen und sowie ihr Netzwerk zu erweitern. In einem exklusiven und persönlichen Rahmen profitieren die Teilnehmer vom profunden Wissen zahlreicher Veranstaltungsexperten und MICE-Profis (Meetings, Incentives, Conventions, Events).

Die Veranstaltung steht ganz unter dem Motto “Weiterbildung und Netzwerken auf hohem Niveau” und ist Fach- und Führungskräften, die in Unternehmen arbeiten vorenthalten.

Kevin Kelly, international anerkannter Motivationsredner, der sich auf die Themen „Erfolgsprinzipien eines Unternehmens“, „Leadership“ , „Vertrieb“ sowie „Motivation“ spezialisiert hat wird die Keynote-Rede halten: „How Xceptional execution redefines innovation and enhances engagement“, bei der es darum geht, wie Unternehmen durch außergewöhnliches Auftreten und besondere Leistung ihre Innovationskraft steigern und Kunden sowie Mitarbeiter an sich binden können. Er wird aufzeigen, dass die treibende Kraft eines erfolgreichen Unternehmens häufig die ganz besondere Handhabung einer relativ simplen Idee ist.

Das Programm fokussiert sich im weiteren Verlauf dann auf die beiden Themenbereiche „Engagement“ und „Technology & Negotiation“.

„Corporate Executives“ mit mehr als zehn Jahren Berufserfahrung in der Planung und Organisation von Veranstaltungen haben die Möglichkeit, am exklusiven „Executive Meeting Forum“ teil zu nehmen.

Der erste Vortrag im „Engagement Track“ – präsentiert von Alan Jordan und Ron Immick von BookBuzz – beschäftigt sich mit der Expertenmeinung zu den Themen Innovation und Kunden- bzw. Mitarbeiterbindung („What the Business Gurus are saying about Innovation and Engagement“). Gerard Brown, Head of Future Events bei UBM Routes befasst sich in seinem Vortrag „Innovation and Engagement In Destination Selection“ mit der Auswahl passender Destinationen.

Der „Technology & Negotiation Track“, gesponsert von London & Partners, startet mit Mike Dominguez, Senior Vice President Sales bei MGM Resorts International und seinem Vortrag „talking about understanding your Negotiating Leverage In 2015 and beyond“.

Der LinkedIn Experte und Trainer Bert Verdonck zeigt in „Innovate By Using LinkedIn To Engage“, wie LinkedIn als Kommunikations- und Dialoginstrument genutzt werden kann.

Die Veranstaltung, die im neu renovierten Kempinski Gravenbruch stattfinden wird, beginnt mit einem „Meet & Greet Dinner“ am Sonntag, den 17. Mai, welches von Starwood Hotels & Resorts gesponsert wird, gefolgt von einem intensiven von Dubai Tourism gesponsertem Networking Frühstück am Folgetag und der anschließenden Möglichkeit zum Austausch mit Kollegen aus anderen Unternehmen. Das Weiterbildungsprogramm startet mit der Keynote-Rede von Kevin Kelly, gefolgt von einem gemeinsamen Mittagessen, das die Möglichkeit gibt, geknüpfte Kontakte zu vertiefen, bevor es nachmittags mit dem maßgeschneiderten Programm weiter geht. Die Veranstaltung endet mit einem gemeinsamen Abendessen, das von London & Partners gesponsert wird.

Carina Bauer, CEO der IMEX Gruppe, erklärt:
“Wir haben diese Veranstaltung speziell für MICE-Planer und Experten in Unternehmen entwickelt und wollten diesen die Möglichkeit geben, sich in einem exklusiven und sehr privaten Ambiente aus zu tauschen und weiter zu bilden. Das gesamte Programm ist spezifisch für die Bedürfnisse von Corporate Planern entwickelt worden. Wir sind sehr erfreut über die vielen positiven Feedbacks, die uns Jahr für Jahr erreichen. Viele Teilnehmer berichten uns von dem ganz speziellen Mehrwert dieser Veranstaltung, der ihr IMEX-Erlebnis bereichert.“

„Exclusively Corporate@IMEX“ ist eine exklusive Veranstaltung, die nur Fach- und Führungskräften aus Unternehmen, die Events und Meetings planen und organisieren, zugänglich ist.

Einer der weltweit wichtigsten Wirtschaftsführer – Bill McDermott, CEO von SAP, dem weltweit größten Anbieter von Unternehmenssoftware – und ein passionierter Befürworter von Veranstaltungen wird die Keynote-Rede auf der Eröffnungszeremonie am darauf folgenden Eröffnungstag der IMEX am 19. Mai 2015 halten. McDermott dazu: “Ihre Branche ist ein entscheidender Wertetreiber für das globale Wirtschaftswachstum.”

Weitere Informationen zu „Exclusively Corporate @IMEX“ sind unter http://www.imex-frankfurt.com/events/education/exclusively-corporate-@imex/ erhältlich.

Wissen was wichtig wird: Trendthemen und neues Seminarprogramm auf der IMEX 2013

March 28, 2013

Weiterbildung auf den Punkt gebracht – die GCB-Seminartage schaffen neue Perspektiven
Trendwissen zu branchenaktuellen Themen vermitteln und praxisrelevante Einblicke geben – unter diesen Prämissen wurde das deutschsprachige messebegleitende Seminarprogramm überarbeitet und präsentiert sich ab 2013 nun als „Power-Pur-Programm“ in Form von drei Thementagen.

In verschiedenen Key Note Sessions, Seminaren und Workshops vermitteln Branchenexperten wertvolle Hintergründe zu aktuellen Themen. Außerdem zeigen hochkarätige Referenten anderer Branchen branchenübergreifende und globale Zusammenhänge auf und sensibilisieren so für den „Blick über den Tellerrand“. Die GCB-Seminartage sind deutschsprachig und kostenfrei.

Dienstag, 21. Mai 2013 – Der „Compliance Day“
„Compliance“ – einem der meist diskutierten Branchenthemen der letzten Jahre widmet die IMEX einen ganzen Tag: den „IMEX Compliance Day“.
„Sind Incentive-Reisen ein Compliance-Risiko?“ „Darf ich noch einen Kundenbindungs-Event organisieren?“ „Wo hört Kundenpflege auf und wo fängt Korruption an?“ Die Besucher dieses Tages erwartet wertvolles Basiswissen sowie zahlreiche Praxisbeispiele und konkrete Tipps für den Transfer in den Arbeitsalltag. Die Key Note Session präsentiert Prof. Dr. Andreas Pohlmann, ehemaliger Chief Compliance Officer der Siemens AG und heute international anerkannter Berater.

Die „Compliance Clinic“ – kompakt, professionell, fundiert
Die neue „Compliance Clinic“ in Kooperation mit der Vereinigung Deutscher Veranstaltungsorganisatoren e. V. stellt auf dem Messegelände umfangreiche Basisinformationen zur Verfügung, präsentiert viele Praxisbeispiele und gibt wertvolle Expertentipps an allen drei Tagen der Messe.

Mittwoch, 22. Mai 2013 – Der “Social Media MICE Day”
„Mittelstand 2020 – wie reagiert man erfolgreich auf die Herausforderung von Digitalisierung und Vernetzung?“ „Welche Chancen und Möglichkeiten bieten sich und wo liegen die Risiken?“

Die heutige Keynote vermittelt Tim Cole. Der Journalist und Moderator beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit der Wechselbeziehung zwischen Wirtschaft und Technik. Als Buchautor und gefragter Redner steht er im laufenden Dialog mit Führungskräften aus Wirtschaft und Politik.

Dieser Tag behandelt die Herausforderungen der digitalisierten Welt und beleuchtet die Online-Märkte von morgen speziell im Hinblick auf die MICE-Branche (Meetings, Incentives, Conventions, Events). Mit viel Trendgespür für die rasanten Entwicklungen zeigen die Referenten die wichtigsten Basics und Anforderungen auf und sensibilisieren für Stolperfallen.

Donnerstag, 23. Mai 2013 – Der „Persönlichkeit- und Erfolg-Tag“
Dieser Tag steht ganz unter dem Motto „fit, gesund und motiviert für mehr Lebenszufriedenheit und Erfolg“! Unsere Key Note Session und Seminare zeigen den idealen Umgang mit den ganz persönlichen Ressourcen und Wege zur effektiven Selbstmotivation.

Key Note Speaker Patric Heizmann – Bestseller-Autor, erfolgreicher Comedian unterwegs auf den großen Bühnen quer durch Deutschland und gefragter Referent – lotst sein Publikum auf verblüffend leichten Wegen durch den Ernährungsdschungel. Er räumt auf mit längst überholten Mythen, entlarvt populäre Irrtümer und verbreitet dabei jede Menge gute Laune. Wissenschaftlich fundierte Fakten zu den Themen Ernährung, Bewegung und Umsetzungsstrategien präsentiert der diplomierte Sportmanager in einer bestechenden Mischung aus Comedy und Fachvortrag.

10 years of the Poland Convention Bureau

February 1, 2012

10 years of The Poland Convention Bureau

The year 2012 is a special year for the Poland Convention Bureau PTO and for many representatives of the industry, as this is the year when we will be celebrating the 10th anniversary of the PCB’s establishment. We would like to thank everyone who has been supporting the development of the Polish meetings industry and have participated in the PCB’s activities. This is a good occasion for summarising the undertakings which we succeeded in completing in 2011.
more…

Recommended organizers
Since early 2012 Poland Convention Bureau has granted a further recommendations for professional congress organizers and incentive travel companies. Poland Convention Bureau runs 2 Recommendation Programs for  companies specializing in complex organization and operation of congresses and incentive travel in Poland. Recommendations can get the companies to have relevant experience, technical equipment and qualified staff to enable full implementation of the congress or incentive program.
more…

Personality of the Year titles awarded!
On 20 January 2012 Warsaw’s Pepsi Arena hosted the official presentation of the “MICE Poland Personality of the Year 2011” awards, granted to outstanding figures in the meetings industry in three categories. Just like every year, the MICE Poland Personality of the Year, which is one of this sector’s vital events in Poland, attracted professionals from the whole country.
more…

Wroclaw organizes the World Games 2017
World Games – Olympic Games at non-Olympic sports for the first time in history will be held in Poland. Wroclaw defeated, among others Cape Town and Budapest in the competition to host this event in 2017. World Games is an event which takes place one year after the Summer Olympics, having the task of promoting non-Olympic disciplines and introduce them to the Olympics. Participants will compete for medals in 37 disciplines such as karate, parachuting, archery, gymnastics, sumo, rock climbing, squash, bowling, billiards or dance sports. Interestingly, each of the cities of the organizers may throw in their own unusual discipline .
more…


%d bloggers like this: